FENG-SHUI-TIPP GEGEN SCHLECHTE STIMMUNG

Manchmal erleben wir Tage, da erdrücken uns unsere Sorgen und Gefühle.

Unsere Gedenken kreisen unentwegt um ein Problem oder ständig um ein belastendes Ereignis. Wir fühlen uns ohnmächtig, unser Energielevel sinkt, die Arbeit läuft schleppend, irgendwie stecken wir fest in schlechter Stimmung.

RAUS AUS DER SCHLECHTEN STIMMUNGS-SACKGASSE

Es gibt Situationen, die wir nicht direkt beeinflussen und nicht sofort lösen können. Aber unsere eigene Stimmung, die können wir sofort beeinflussen.

GEDANKEN: STIMMUNGSKILLER – STIMMUNGSAUFHELLER

Unser  Gehirn ist ein hochentwickelter Bio-Computer. Wenn wir nicht aktiv in die Arbeit unseres Gehirns eingreifen, dann aktiviert es automatisch Gedanken-Programme. Sind diese negativ, so werden unsere Negative-Gefühle im ganzen Körper aktiviert. Am besten vertreiben wir die schlechte Stimmung durch einen Programmwechsel im Gehirn.

LEG DEN SCHALTER JETZT UM!

Ich liebe es, einen Stimmungswechsel in Räumen zu sehen, zu spüren und mich davon anstecken zu lassen. Mach mit, lass dich von deinem Raum umstimmen. Wähle dazu den Raum aus, indem du dich heute viel aufhältst. Bei mir ist es mein Büro.

IN FÜNF SCHRITTEN ZUR GUTEN STIMMUNG

1 – LASS DEINE GEDANKEN FLIEGEN

Öffne das Fenster, nimm ein paar tiefe Atemzüge und schick alle belasteten Gedanken an die frische Luft. Warte nicht ab, dreh dich um und stell dich in den Zimmereingang. Das Fenster lässt du noch offen stehen.

2 –  KLATSCHEN BEFREIT

In den Raumecken sammelt sich stagnierende Energie und negatives Gedankengut. Gehe in jede Raum Ecke, klatsche dabei laut in deine Hände und scheuche alle negativen Energien zum Fenster hinaus. Das Rausklatschen ist ein jahrhundertealtes, sehr wirkungsvolles Feng-Shui Ritual.

3 – STARTE EINE BLITZAKTION

Leere den Müll- bzw. Papierkorb. Sammle schmutzige Wäsche, schmutziges Geschirr, verwelkte Blumen, alte Zeitungen und Dinge, die auf dem Boden liegen ein und räum sie weg.

4 – SPÜL DIE RESTE RAUS

Glückwunsch, du hast eben eine Menge energetischen Müll bewegt und entsorgt. Abschließend empfehle ich dir, die Hände und wenn du magst, das Gesicht mit Wasser zu waschen und ein großes Glas frisches Wasser zu trinken. Das Wasser spült die letzten unerwünschten Reste von dir fort.

5 – SO HÄLST DU DIE GUTE STIMMUNG

Wenn du nun zurück in dein energetisch gereinigtes Zimmer gehst, spür mal wie es sich anfühlt. Welches Wort kommt dir zuerst dabei in den Sinn? Schreib dieses Wort auf einen schönen kleinen Zettel. Manchmal fällt mir zuerst ein Symbol ein: ein Smiley, eine Blume, ein Herz. Leg diesen Zettel für dich gut sichtbar in den Raum. Er wird dich heute,  bei jedem Anblick an deine hilfreiche Aktion und die gute Stimmung erinnern.

UNSRER RÄUME KÖNNEN UNS UNTERSTÜTZEN
UNSERE SCHLECHTE STIMMUNG ZU VERLASSEN

Räume können uns helfen wieder freudig im Leben zu stehen.
Alles Liebe für dich und deine Räume.

Beitragsfoto: fotolia #79856913 –Yeeeesss!© TristanBM

1 Gedanke zu „FENG-SHUI-TIPP GEGEN SCHLECHTE STIMMUNG“

  1. Hallo Carolin, Danke für die wertvollen Tipps, besonders das Klatschen ist mir hängen geblieben, freue mich über weitere Tipps 🙂

Kommentare sind geschlossen.